Die besten Motorrad Lederkombis bis 750€

Neben dem Motorradkauf sollte man sich auch Gedanken über die Schutzkleidung beim Motorradfahren machen. Je nach Einsatzgebiet wählt man zwischen einer Textilkombi oder einer Lederkombi. Ist man eher auf längeren Touren unterwegs, bei denen es auch mal regnen kann, wählt man eine Textil Motorradkombi. Möchte man maximalen Schutz und eine schönere Optik kauft man eine Motorrad Lederkombi. 

In diesem Artikel geht es um die besten Lederkombi 2-teiler für die Straße bis 750€. Eine 2-teilige Motorrad Lederkombi hat Vor- und Nachteile. Eine zweiteilige Lederkombi ist bequemer und meistens auch günstiger in der Anschaffung. Bei einer Pause kann man die Lederjacke komplett ausziehen und sich gut lüften und abkühlen. Dies ist bei einer einteiligen Lederkombi nicht möglich, da die Jacke fest mit der Hose verbunden ist. 

Der Knackpunkt bei einem 2-Teiler ist der Reißverschluss. Ist die Lederkombi schlecht verarbeitet, kann sich der Reißverschluss bei einem Sturz lösen. Außerdem kann bei schlecht verarbeiteten Lederkombis der Reißverschluss zwischen Lederjacke und Lederhose drücken. 

Behalte die Lederkombi komplett verschlossen als ob du fahren würdest mindestens 30 Minuten an. Ziehe unter die Motorradkombi so als ob du fahren würdest deinen Rückenprotektor an. Gehe in die Hocke, Strecke dich. Setz dich auf ein Motorrad und nimm die Fahrtposition ein. Schaue ob es dich irgendwo drückt. Ist es deine erste Lederkombi die du anziehst probiere immer eine Alternative an um einen vergleich zu haben. Denn am Anfang ist es mit eine Lederkombi am Körper immer etwas gewöhnungsbedürftig. Aber man gewöhnt sich relativ schnell dran und im besten Fall sitzt Sie am Körper wie deine zweite Haut.

Das kann bei längeren Motorradfahrten richtig unangenehm werden. Deshalb gilt auch hier: Teste deine Lederkombi vor dem Kauf so gut wie möglich. Trage die Lederkombi mindestens 30 Minuten lang so, als ob du mit dem Motorrad fahren würdest. Zieh deinen Rückenprotektor unter die Motorradkombi. Geh in die Hocke und strecke dich. Setz dich auf das Motorrad und nimm die Sitzposition ein. Überprüfe, ob es irgendwo drückt. Wenn es dein erster Lederkombi 2-teiler ist, den du trägst dann probiere auch eine Alternative. Nur so kannst du objektiv vergleichen. Denn am Anfang ist es immer etwas gewöhnungsbedürftig eine Lederkombi am Körper zu tragen. Aber man gewöhnt sich relativ schnell daran und im besten Fall sitzt deine Motorradkombi wie eine zweite Haut am Körper.

Unsere erste Wahl

Der Motorrad Lederkombi 2-Teiler Dainese Avro 4 ist eine sehr gute Wahl. Er besteht aus Premium Rindsleder und zeichnet sich durch sein sportliches Design und seinen hohen Tragekomfort aus. 

Lüftungsschlitze an der Brust, sowie das atmungsaktives Nanofeel-Futter mit Silberionenbehandlung sorgen für einen frischen Wind, auch bei hohen Temperaturen.

Alternativ:

Die zweiteilige Lederkombi Dainese Avro 4 ist eine hervorragende Motorradkombi, die viel Schutz und Komfort beim Fahren bietet. Die Kombi besteht aus starkem Tutu-Rindleder und verfügt über Stretcheinsätze die, die Beweglichkeit des Fahrers erhöhen. Durch Protektoren an Schultern, Ellbogen und Knien entspricht die Kombi der Sicherheitsnorm EN 1621.1 und bietet somit Schutz bei Stürzen.

Eine gute Bewegungsfreiheit aufgrund der elastischen Einsätze die sich auch im Kragen befinden garantieren einen hohen Tragekomfort. Der Anzug ist für die Verwendung eines Rückenprotektors vorbereitet und verfügt über eine Taschen zur Nachrüstung eines Brustprotektors. Die Knieschleifer sind abnehmbar und können bei Bedarf leicht entfernt werden. Der aerodynamischer Höcker vervollständigt das Bild dieser sportlichen Motorrad Lederkombi.

Insgesamt bietet die zweiteilige Lederkombi Avro 4 von Dainese einen hervorragenden Schutz und eine optimale Bewegungsfreiheit. Sie ist eine ausgezeichnete Wahl für alle, die eine hochwertige Lederkombi suchen, die Schutz, Komfort und Stil bietet.

Ebenfalls von uns empfohlen

Der Held Spire Motorrad Lederkombi 2-Teiler. Sicher, langlebig und qualitativ hochwertig verarbeitet. Mit kleinen, geschickt platzierten Stretcheinsätzen garantiert diese Lederkombi einen hervorragenden Tragekomfort, gepaart mit einem zeitlosen Look. Gibt es ebenfalls für Damen. Ein idealer Motorradkombi als Zweiteiler.

Alternativ:

 

Der Steißbeinprotektor ist ein praktisches Zusatzprodukt, das die Sicherheit beim Motorradfahren erhöht. Mit einem 4t SAS-TEC® 3-D Protektor aus viscoelastischem Weichschaum kann der Körper vor Stößen und Verletzungen geschützt werden (separat erhältlich).

Die weichen Protektoren an Schultern und Ellbogen entsprechen der Norm EN 1621-1 und bieten zusätzlichen Schutz bei Stürzen. Sicherheitsnähte an den relevanten Stellen sorgen für eine robuste Verarbeitung. Der Rückenprotektor kann nach EN 1621-2 nachgerüstet werden. Für den Rippenschutz ist eine spezielle Tasche mit Metall-Verbindungsreißverschluss vorhanden.

Durch die Lederdoppelung im Gesäßbereich und die nachrüstbaren Hüftprotektoren nach EN 1621-1 bietet die Tasche einen umfassenden Schutz. Höhenverstellbare Softprotektoren an den Knien sorgen für zusätzliche Sicherheit und Tragekomfort.

Durch den Einsatz von Spezialstretch an Innenarm, Schritt und Wade sowie Lederstretcheinsätzen über dem Knie und am Rücken passt sich die Tasche optimal den Körperbewegungen an. Klettverschlüsse für nachrüstbare Knieschleifer und Ärmelbündchen aus Stretchmaterial sorgen für einen sicheren Sitz. Die Reißverschlüsse können auch als Belüftungsreißverschlüsse genutzt werden und Belüftungsreißverschlüsse sorgen für eine angenehme Temperaturregulierung.

Das atmungsaktive Netzfutter und die drei Innentaschen bieten zusätzlichen Komfort und Platz für wichtige Utensilien. Das weiche Rindsleder (79% Rindsleder, 18% Polyamid, 2% Polyurethan, 1% Polyester) und das Futter (86% Polyester, 11% Polyamid, 3% Elasthan) garantieren eine langlebige und robuste Verarbeitung.

Sehr gut und günstig

Die XLS Motorrad Lederkombi ist ein echter Preiskracher aus strapazierfähigen Leder. Das schöne sportliche Design wird unterstützt durch funktionale Details wie einen Kevlar-Einsatz am Rücken sowie Foameinsätze an Rücken und Hüfte. Bequem und Atmungsaktiv dank perforiertem Leder im Brustbereich.

Alternativ:

Der Motorrad Lederkombi XLS ist ein hervorragendes Produkt für alle, die eine Kombination aus Stil und Funktionalität suchen. Die Motorradkombi ist aus Mattfinish-Leder gefertigt und verfügt über Protektoren an Schultern, Ellbogen und Knien, die für zusätzlichen Schutz sorgen. Die 3m-Refkletionsstreifen am Rücken sorgen auch bei Dunkelheit für Scihtbarkeit.

Stretchzonen an Innenarm sowie im Schritt sorgen für eine bessere Passform und der ergonomisch angepasste Schnitt für eine schönen Sitz dieser Lederkombi am Körper. 

Die Knieschleifer können über Klettverschlüsse befestigt werden und wieder abgenommen werden. Das Netzinnenfutter und der lange Verbindungsreißverschluss aus Kunststoff runden die Funktionalität ab. Das perforierte Leder im Brustbereich sorgt bei heißen Tagen für eine kühle Briese durch den Fahrtwind.

Alles in allem bietet die XLS Motorrad Lederkombi für Herren, eine hervorragende Kombination aus Stil, Funktionalität und Schutz.

Die besten Motorrad Lederkombis

Unsere erste Wahl
Ebenfalls empfohlen
Sehr gut und günstig​
Dainese Avro 4 2-Teiler Motorrad Lederkombi (Black/Red/White,52)*
Held Spire Zweiteilige Lederkombi, Farbe schwarz, Größe 58*
XLS Lederkombi Herren Zweiteiler Schwarz Weiß Echtleder zweiteilige Motorradkombi (56)*
Lederart:
Tutu-Rindsleder
Soft-Rindleder
Rindsleder
Farben:
Schwarz-Weiß, Schwarz-Grau-Gold, Schwarz-Rot
Schwarz (all black) + 4 weitere Farben
Schwarz-Weiß
Größen:
44-62 + Sondergrößen
48-62
46-62
Preis:
826,41 EUR
679,95 EUR
369,95 EUR
Hinweis:
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*
Unsere erste Wahl
Dainese Avro 4 2-Teiler Motorrad Lederkombi (Black/Red/White,52)*
Lederart:
Tutu-Rindsleder
Farben:
Schwarz-Weiß, Schwarz-Grau-Gold, Schwarz-Rot
Größen:
44-62 + Sondergrößen
Preis:
826,41 EUR
Hinweis:
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*
Ebenfalls empfohlen
Held Spire Zweiteilige Lederkombi, Farbe schwarz, Größe 58*
Lederart:
Soft-Rindleder
Farben:
Schwarz (all black) + 4 weitere Farben
Größen:
48-62
Preis:
679,95 EUR
Hinweis:
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*
Sehr gut und günstig​
XLS Lederkombi Herren Zweiteiler Schwarz Weiß Echtleder zweiteilige Motorradkombi (56)*
Lederart:
Rindsleder
Farben:
Schwarz-Weiß
Größen:
46-62
Preis:
369,95 EUR
Hinweis:
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

Lederkombis bieten beim Motorradfahren einen hervorragenden Schutz für den Fahrer. Dies ist besonders wichtig, da bei einem Unfall die Haut des Fahrers ohne Schutz schnell verletzt werden kann. Sie sind besonders langlebig und robust, was sie zu einer guten Wahl für den täglichen Gebrauch auf dem Motorrad macht. Nur das An- und Umziehen hindert die meisten Menschen daran auch auf kurzen Strecken einen Motorrad Lederkombi zu tragen. Als ambitionierte Motorradfahrer solltest du dir aber auf jeden Fall einen Motorrad Lederkombi kaufen.

Da Motorradkombis sehr eng anliegend sind, geben Sie dir beim fahren in Kombination mit einem Rückenprotektor eine schönere und stabilere Sitzposition. Sie sind auch in Design und Stil sehr vielseitig und bieten dir als Fahrer die Möglichkeit, deinen persönlichen Stil auszudrücken und gleichzeitig sicher zu fahren. Schaue dir ebenfalls unsere Alternativen zum Motorrad Lederkombi an.

*Wir verwenden Amazon Affiliate Links. © Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder seinen Partnern. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden. Durch dein anklicken der Links sowie deinen Kauf des Produktes können wir Werbekostenerstattungen verdienen und wir werden für unsere Arbeit entlohnt. Du selbst bezahlst aber keinen Cent mehr für das Produkt. Letzte Aktualisierung am 25.04.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API